KOORDINATOR:IN für Gasflussmanagement (w/m/d) (Physical Dispatcher:in)

IHRE AUFGABEN

  • Planung und Durchführung von Gastransporten gemäß den kommerziellen Transportanforderungen (Nominierungen)
  • Erfolgreiche Abwicklung aller Dienstleistungen des Physical Dispatchings in Koordination mit allen beteiligten Personen
  • Steuerung und Überwachung von Erdgasinfrastruktur (Mess- und Regelanlagen, Verdichterstationen und Leitungssysteme)
  • Planung der Inlandstransporte zur Sicherstellung der Erdgasversorgung in Österreich
  • Herstellung von Betriebsbedingungen zur Durchführung von Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten in der Erdgasinfrastruktur
  • Registrierung von Störfällen und Verständigung der Bereitschaftsdienste (24/7 Meldestelle der Gas Connect Austria)

 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL oder Bachelor) vorzugsweise mit Schwerpunkt Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Bewerbungen von Studienabbrechern werden auch gerne entgegengenommen
  • Berufserfahrung in der Energiebranche ist von Vorteil
  • Bereitschaft zu vollkontinuierlichem Schichtdienst (Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeiten),                                                                                        alternativ auch Stelle außerhalb des Schichtdienstes
  • Verständnis und Interesse für gaswirtschaftliche Prozessabläufe und logistischen Dienstleistungen
  • Interesse an der Steuerung und Überwachung von Anlagen via SCADA System in einer Leitwarte mit 24/7 Besetzung
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (speziell MS Excel) 
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit mit genauer und zuverlässiger Arbeitsweise
  • Analytisches Denkvermögen, Eigeninitiative und ein hohes Maß an Verantwortung
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

 

WAS SIE VON UNS ERWARTEN DÜRFEN

  • Ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in kollegialem Betriebsklima
  • Vom Unternehmen unterstützte Weiterentwicklungsmöglichkeiten in fachlicher und persönlicher Hinsicht
  • Modernes Arbeitsumfeld & attraktive Benefits (z.B. Betriebsarzt, Pensionsvorsorge) 
  • Stabilität eines erfolgreichen Unternehmens

 

SONSTIGES

  • Arbeitsort: 1210 Wien, Peak Vienna
  • Das Jahresgehalt beträgt EUR 46.060,- brutto. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung erfolgt eine marktadäquate Überzahlung

 

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Ref.-Nr. 2022.GC09 unter infrecruiting(at)gasconnect.at