EU-Parlamentsvertreter in Baumgarten

Mitte Februar besuchten Vertreter des ITRE-Ausschusses für Industrie, Forschung & Energie im EU-Parlament die Erdgasstation Baumgarten.

Der Besuch fand im Rahmen eines Österreichaufenthalts im Hinblick auf die österreichische EU Präsidentschaft in der zweiten Jahreshälfte statt. Die EU-Vertreter hatten sich zuvor bei der OMV einen Überblick über die Öl- und Gasindustrie, deren heutige Herausforderungen und deren Beitrag für die Zukunft verschafft.

Gas Connect Austria Geschäftsführer Harald Stindl und Stefan Wagenhofer informierten die EU-Delegation über den österreichischen Gasmarkt, die wichtige Rolle von Erdgas im Energiemix der Zukunft und die Bedeutung der Erdgas Drehscheibe Baumgarten. Die Themen Interkonnektivität im CEE-Raum, rechtliche Rahmenbedingungen und „Green Gas“ wurden dabei ebenfalls im konstruktiven Austausch behandelt.

Wir sind auch bei APA OTS