Wir nehmen unsere Aufgabe ernst.

Gas Connect Austria spielt eine wichtige Rolle bei der europäischen Erdgasversorgung. Damit tragen wir eine große Verantwortung, die wir auch jeden Tag leben.

Gas Connect Austria trägt Verantwortung für die Versorgungssicherheit , die Menschen , die Umwelt und den freien Zugang zum Markt .

 

Leistung nach Plan

Unser Integriertes Managementsystem steckt den Rahmen für unsere Arbeit ab: Es regelt Grundsätze und Werte, an denen wir unser Handeln ausrichten. Dabei sprechen wir insbesondere die Themen Qualität, Umwelt, Sicherheit und Gesundheit an (HSEQ).

Das Ziel: Die kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und damit der Qualität unserer Arbeit. Das Integrierte Managementsystem basiert auf anerkannten Normen und wird regelmäßig extern zertifiziert.

 

Health: Qualitativ hochwertige arbeitsmedizinische Betreuung und Vorsorge.

Zusätzlich zur Betreuung durch den Betriebsarzt bieten wir Physiotherapie sowie Ernährungsberatung. Präventivuntersuchungen, das Gesundheitsvorsorgeprogramm „ProFit“ und die Teilnahme am Gesundheitszirkel helfen unseren Mitarbeitern, fit und gesund zu bleiben.

 

Safety: Jeder Mitarbeiter geht am Abend gesund nach Hause.

Dieses Ziel erreichen wir mit Initiativen wie dem Programm „Wir leben Sicherheit“. Denn wir sind überzeugt: Alle Unfälle sind vermeidbar. Schulungen und kontinuierliche Verbesserungen betreffen eigene Mitarbeiter genauso wie Kontraktoren. Sicherheitsrichtlinien für Auftragnehmer finden Sie bei „Sicheres Arbeiten für uns“.

Mehr zum Thema

 

Security: Anlagen sichern = Versorgung sichern

Wir tragen eine große Verantwortung für die Versorgungssicherheit in Österreich. Ein funktionierendes Notfall- und Krisenmanagement hat daher höchste Priorität. Genauso wie Maßnahmen zum Objektschutz, um Anlagen und Büroräume vor Angriffen von außen zu schützen.

 

Environment: Der Umwelt zuliebe.

Die Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften ist selbstverständlich. Um die Umweltbelastung weiter zu reduzieren, setzen wir viele zusätzliche Maßnahmen. So arbeiten wir ständig daran, vermeidbare Emissionen zu verringern. Dazu gehört auch ein funktionierendes Abfallmanagement. Energieeffizienz ist das Gebot der Stunde, das gilt besonders für unsere Anlagen, die wir in dieser Hinsicht kontinuierlich verbessern.

Mehr zum Thema

 

Quality: Qualität nach innen und außen sichern

Qualität zeigt sich in hoher Kundenzufriedenheit und in gut funktionierenden internen Abläufen, die allen Sicherheits- und Umweltansprüchen gerecht werden. Zur Sicherung der hohen Qualität dient das Integrierte Managementsystem, das in Übereinstimmung mit den internationalen Normen ISO 14.001 (Umwelt), ISO 9001(Qualität), ISO 50001 (Energie) und OSHAS 18001 (Gesundheits- und Sicherheitsmanagement)  aufgebaut ist. Die regelmäßige Überprüfung und (Re)zertifizierung erfolgt durch den TÜV Süd.